Bilder der Wasserrettungsstation in Groemitz

Grömitz liegt am Nordrand der Lübecker Bucht in Ostholstein und hat sich inzwischen zu einem der größten Ostseebäder entwickelt. Neben jeder Menge Strandsport und Wellnessangeboten, gibt es hier auch viel zu entdecken, z.B. mit der Tauchgondel.

Die DLRG sorgt am 3,5 km langem Sandstrand in Grömitz und am 8 km langen Strand in Lenste für die Sicherheit von Badegästen und Wassersportlern.

Jetzt für Station Grömitz bewerben

Kurpromenade 9, 23743 Grömitz
+49 ( 4562) 4101 / E-mail: dlrg.rettungswache-groemitz@gmx.de
http://www.groemitz.de
http://www.rettungswache-groemitz.de
Die Rettungsschwimmer bewachen in Grömitz einen ca. 8 Km langen und in Lenste einen ca. 6 Km langen wunderschönen Sandstrand mit mehreren Abschnitten. - Grömitz und auch die umliegenden Orte bieten ein sehr umfangreiches Freizeitprogramm. Mehr Informationen über die angegebenen Webadressen!
1 x WF 2 x BF 25 x WG
8.00 km 2 16 2
Teilverpflegung
Saison:
15.05.2017 16.09.2017
30.06.2017
26.08.2017
Unterkunft
DLRG-Hauptwache Grömitz (Anlaufort Unterkünfte)
Kurpromenade 9, 23743 Grömitz
+49 ( 4562) 4101
Die Unterbringung der Rettungsschwimmer für Grömitz und Lenster Strand erfolgt gemeinsam im Jugendcamp (www.ostseejugendcamp.de) ca. 20 Fußminuten von der Hauptwache in 4-Bett-Zimmern in festen Häusern jeweils mit eigenen Badezimmern.