Bilder von den Wachstationen und der Unterkunft auf Hideensee (Kloster, Neuendorf und Vitte)

Die Insel Hiddensee liegt westlich von Rügen in der Ostsee und ist Teil des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft.

Die autofreie Insel verspricht Ruhe und Erholung, Spiel und Spaß sowie Kunst und Kultur für jedermann.

Jetzt für Station Hiddensee bewerben

18565 Vitte / Hiddensee
+49 (38300) 432
http://www.seebad-hiddensee.de
http://www.dlrg.de/fileadmin/user_upload/DLRG.de/Ak-Layout2013/Retten/Waterkant2016gesamtinternet.pdf
1 Hauptturm (Vitte) 2 Nebentürme (Kloster, Neuendorf) Alle üblichen Rettungsgeräte für die Strandrettung, 1 Boot 1 AED Die bewachten Abschnitte liegen sehr weit auseinander.Die Gewässer um Hiddensee bieten ein hervorragendes Segel- und Surfrevier. Allerdings sind die Befahrensregelungen im Nationalpark zu beachten. W-Lan in der Unterkunft
1 x WF 1 x BF 6 x WG
0.30 km 1 2 1
Selbstverpflegung
Saison:
13.05.2017 16.09.2017
30.06.2017
26.08.2017
Unterkunft
Norderende 162, 18565 Vitte
Flaches Haus hinter dem Rathaus, gegenüber der Mühle. Vier Doppelzimmer, moderne Gemeinschaftsküche, Dusche und WC. Waschmaschine gegen Gebühr, Grillmöglichkeit auf dem Hof. Es steht ein sehr kleiner Gruppenraum im Flur der Unterkunft zur Verfügung (Eingangsbereich)
4/8