Wachstation und Unterkunft in Ueckeritz

Ückeritz liegt mitten auf der Insel Usedom, landschaftlich sehr reizvoll direkt am Ufer der Ostsee und des Achterwassers gelegen. Der kleine Badeort hat seinen Charakter als ehemaliges Fischerdorf bis heute bewahrt.

Die DLRG wacht am 1200 m langen, feinsandigen Strand über
die Sicherheit der Badegäste und Wassersportler.

Jetzt für Station Ückeritz / Usedom bewerben

17459 Seebad Ückeritz
+49 (38375) 20239
www.ueckeritz.de
http://www.dlrg.de/fileadmin/user_upload/DLRG.de/Ak-Layout2013/Retten/Waterkant2016gesamtinternet.pdf
HW besteht aus zwei 20-Fuß-Containern, beheizbar, Anlage für die täglichen Stranddurchsagen, große Fensterflächen, im hinteren Bereich Liege, Schränke für San-Material, kleine Pantryküche mit Spüle, holzbeplankte Dachterasse auf dem vorderen Bereich, Schaufelltrage, DLRG Sanrucksack, Vakuummatratze, Nebentürme kleine Büro-Baucontainer auf hoher, im Sand steckenden Stahlsäule, über Leiter (aus HW mitzubringen) erreichbar. Dach begehbar, kein Strom, je eine Boje und San-Tasche pro Turm, Sandstrand mit Buhnenfeldern auf fast der gesamten Breite, an das bewachte Gebiet grenzen FKK-und Hundestrand, Wasser erreicht verhältnismäßig schnell Tiefe, Wind meist auflandig, Strandpublikum meist Camper, oft Jugendliche, speziell im Bereich des Ostturms
1 x WF 1 x BF 7 x WG
1.20 km 1 2 1
Selbstverpflegung
Saison:
28.04.2017 17.09.2017
30.06.2017
26.08.2017
Unterkunft
Campingplatz Ückeritz
Auf dem Campingplatz, direkt im Küstenwald gelegen, dadurch hohe Luftfeuchtigkeit. 6 Doppelzimmer, Clubraum mit Küche und Fernseher, sanitäre Einrichtungen auf dem Campingplatz (täglich mehrfache Reinigung) Moderne Waschmaschine und Trockner für DLRG kostenlos verfügbar.
6/12